Placeholder image

SPORTVEREIN DÖRRENBACH E.V.

30.Spieltag

Sonntag, 22.05.2016
15:00 Uhr

SVD
SVD

SV Silz - SV Dörrenbach

0 : 4

Tore f. SVD:
S. Lehmann (2), N. Hau, J. Albrecht

Saison mit Platz 3 beendet...

 SVD

SV Silz - SV Dörrenbach 0 - 4

Ü40 verliert Halbfinale

Zum Halbfinale auf dem Großfeld fuhren die Oldies am letzten Samstag, den 12.03.2016, zur Spielgemeinschaft Hochstadt/Queichheim. Auf einem sehr tiefen, schlecht zu spielenden Rasenplatz konnte Schaidt/Dörrenbach leider wieder nicht in Bestbesetzung, nach 33 Minuten durch einen sehenswerten Treffer von Tom Dubois in Führung gehen. Diese Führung wurde in die Pause gerettet. Nach der Pause erhöhte Hochstadt/Queichheim den Druck und glich in der 48. Minute aus. Dann kam leider die Zeit des Schiedsrichters, der in der 64. Minute ein klares Foul nicht Pfiff und Hochstadt mit 2:1 in Führung ging. Gekrönt wurde das dann noch durch ein reguläres 2:2, dass der Schiedsrichter aufgrund einer vermeintlichen Abseitsstellung nicht gab. Die Kräfte schwanden, so dass es am Ende nicht mehr reichte. Konnte man letztes Jahr noch im Finale ein 3:1 erreichen, mussten sich die Oldies diesmal mit einem 2:1 geschlagen geben. Insgesamt war es eine gute, disziplinierte Mannschaftsleistung, die aufgrund der Fehlentscheidungen zu einer größeren Unruhe auf dem Platz führte. Jetzt bleiben noch die Wettbewerbe auf dem Kleinfeld das Viertelfinale am 02.04. Zuhause gegen Zeiskam und auf dem Großfeld das Spiel um Platz 3 am 30.04. in Lug gegen Lug/Schwanheim.
Es liefen auf: 1. Peter Schuermann, 2. Jürgen Bugert, 3 Holger Reviol, 4 Marco Kunz, 5 Marco Reisert, 6 Ralf Reither, 7 Steffen Kreuter, 8 Joachim Kurz, 9 Andreas Mai, 10 Tom Dubois, 11 Ralf Garska, 13 Andreas Trauth.

Matchcenter