Placeholder image

SPORTVEREIN DÖRRENBACH E.V.

4 : 1 gegen SG Albersweiler/Eußerthal gewonnen, Anthes mit 3 Treffern...

 SVD

SG Albersweiler/Eußerthal II - SV Dörrenbach 1 : 4

Mitgliederversammlung 2017

Ergebnis

Am Samstag, den 08. April 2017 fand die jährliche Mitgliederversammlung des SV Dörrenbach im Sportheim statt. Der Vorsitzende Jochen Anthes eröffnete die Mitgliederversammlung, begrüßte die anwesenden Mitglieder und stellte die Beschlussfähigkeit fest. Vor Beginn der Tagesordnung wurde mit einer Gedenkminute den verstorbenen Mitgliedern gedacht.

Danach stellte Jochen Anthes die Tagesordnung vor und begann mit dem Bericht über das Geschäftsjahr 2016. Er bedankte sich bei allen Helfern für ihre Unterstützung und ihr Engagement.
Danach folgte der Bericht des Spielleiters über die sportlichen Verläufe der 1. Mannschaft, welcher ebenfalls von Jochen Anthes vorgetragen wurde.
Holger Reviol berichtete als Spielleiter über den sportlichen Erfolg der AH-Mannschaft, die mit zwei Mannschaften in den Wettbewerben Ü40-Großfeld sowie Ü40-Kleinfeld vertreten ist und in einer Spielgemeinschaft mit dem TuS 08 Schaidt antritt. Die Ü-32 bestreitet nur noch Freundschaftsspile.

Rolf Schwarz stellte den Rechnungsbericht vor. In einer ausführlichen Präsentation erläuterte er die finanzielle Entwicklung im Geschäftsjahr 2016. Nachdem Marcel Krieger die einwandfreie Buchführung bestätigte, stellte er daraufhin den Antrag auf Entlastung der Vorstandschaft.

Als Wahlausschuss bei den Neuwahlen fungierten Peter Lambrix und Joachim Bast. Als 1. Vorsitzende wurde Jessica Schmitt gewählt. In seinem Amt als 2. Vorsitzender wurde Ralf Garska bestätigt. Als Rechner fungiert weiterhin Rolf Schwarz, eine Neuerung gab es beim Amt des Schriftführers dieses übernimmt Max Hüther. In den Ausschuss wurden Hau Ralf, Jäger Kevin, Montillon Timo, Kurz Joachim, Anthes Michael, Anthes Jochen, Fried Nicole, Oliver Merkel, Siegfried Schmitt und Sprenger Markus gewählt. Auch Marcel Krieger und Tina Kreuter wurden in ihrem Amt als Rechnungsprüfer bestätigt.
Alle Beteiligten wurden gewählt und nahmen ihr Amt an.

Wünsche und Anträge an die Mitgliederversammlung gab es keine. Die 1. Vorsitzende bedankte sich bei den Mitgliedern für ihr Kommen und Vertrauen und hofft für die kommenden Monate auf Unterstützung, Offenheit und guten Umgang miteinander.

Matchcenter

Dauerkarten SVD